Catering und Partyservice

Halloumi Burger

Halloumi Burger
Halloumi Burger

Zutaten

0.25 Stk. Aubergine
0.5 Stk. Peperoni, gelb
0.5 Stk. Peperoni, rot
1 Zehe Knoblauch
0.25 Bund Petersilie
250 g Halloumikäse
2 Stk. Burgerbrötchen
3 EL Olivenöl

Zeitaufwand

Vorbereitung

Grillieren

Total Zeitaufwand

Zubereitung

  1. Halloumi in Scheiben, Peperoni in Viertel und Aubergine in Räder schneiden
  2. Für die Marinade den Knoblauch pressen, die Petersilie hacken und beides zum Olivenöl geben und mit Salz und Pfeffer würzen
  3. Burgerbrötchen halbieren
  4. Als erstes die Peperoni grillieren, denn diese brauchen am längsten
  5. Dann die Aubergine und den Halloumi mitgrillieren
  6. Brötchenhälften am Schluss kurz auf dem Grill mitrösten
  7. Halloumi, Peperoni und Aubergine vom Grill nehmen und mit der Marinade bepinseln
  8. Dann die Brötchen damit füllen und geniessen