Catering und Partyservice

Kalbs-Bratwurst

Kalbs-Bratwurst
Kalbs-Bratwurst

Zutaten

Kalbs-Bratwurst
Bürli
Senf (optional)

Zeitaufwand

Vorbereitung

Grillieren

Total Zeitaufwand

Zubereitung

Kalbsbratwürste sind in der Schweiz kulinarisches Kulturgut: Ganze 45 Millionen Kalbsbratwürste werden hierzulande pro Jahr gegessen. Und weil wir sie so gerne haben, ist sie auch immer Gegenstand von hitzigen Diskussionen: Sollte man sie mit oder ohne Senf servieren und muss es unbedingt ein Holzkohlegrill sein oder gehen auch Gas- und Elektrogrills? Wir sagen "Hauptsache es schmeckt” und zeigen dir wie die Kalbsbratwurst” auf jeden Fall perfekt gelingt.

1. Kalbsbratwurst zwei Stunden vor dem Grillieren aus dem Kühlschrank nehmen

2. Bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten ca. 5 Minuten grillieren bis sie goldbraun ist

3. Vom Grill nehmen und vor dem Servieren zwei, drei Minuten ruhen lassen, da sich dadurch der Geschmack entfalten.

4. Mit Bürli und je nach Geschmack auch mit Senf servieren