Catering und Partyservice

Rudimentary Spare Rib Rub nach Gary Wiviott

Rudimentary Spare Rib Rub nach Gary Wiviott
Rudimentary Spare Rib Rub nach Gary Wiviott

Zutaten

3 EL Paprika Pulver
2 EL frisch gemahlener schwarzer Peffer
2 TL Knoblauchpulver
2 TL Zwiebelpulver
0.5 TL Cayenner Pfeffer
1 TL Salz (1.5 bis 2 Teelöffel koscheres Salz)

Zeitaufwand

Vorbereitung

Grillieren

Total Zeitaufwand

Zubereitung

Einfacher geht es nicht mehr. Dieser Standard-Rub gibt deinen Ribs eine wunderbar knackige Kruste mit leichter Chili-Note. Die meisten Zutaten wirst du schon zu Hause im Gewürz-Regal stehen haben. Den Paprika jedoch, solltest du unbedingt in frischer Qualität im Spezialgeschäft oder Online-Shop besorgen. 

1. Alle Zutaten gut miteinander vermischen. 

2. Zwei Esslöffel des Rubs gleichmässig über die fertig vorbereiteten Ribs streuen. Einziehen lassen, bis der Rub feucht aussieht.  

3. Der Rub kann in einem dicht verschliessbaren Gefäss bis zu 6 Monate aufbewahrt werden.